UEF | Lokalbahn | Fahrpläne und Fahrpreise
Zug

Zugverkehr auf der
UEF Lokalbahn
Amstetten - Gerstetten

Zug



An Dampfzug-Betriebstagen im Jahr 2017 planen wir verschiedene Sonderaktionen. Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald die Planungen hierzu abgeschlossen sind.

 

Saisonbeginn 30. April mit Museumstriebwagen T06

Erster Fahrtag des Dampfzuges am 7. Mai

Bitte beachten Sie die, gegenüber den Vorjahren, geänderten Abfahrtszeiten!

 


Verkehrstage 2017

Monat

 

Zug mit Dampflok
75 1118

(Baujahr 1921)

 

Museumstriebwagen T06

(Baujahr 1956)

April
 

 

30

 

 

Mai
 
07
25 (a,S)
01 (S)
14
21
28
Juni
 
18
04
05
11
15
25 (S)
Juli
 
02

09

16 (S)
23
30 (S)
 
August
 
06 (b)
13 (S)
20
27
 
September
 

03 (c,S)

 

10 (w)
17 (S)
24
 
Oktober
 
08 (d)

01 (S)

03
15
 
Dezember
 
02 (n)
03 (n)

 

Fahrplan 2017

Amstetten - Gerstetten

    
(m)
Amstetten ab
09:15
12:15
15:15
18:15
Stubersheim ab
09:27
12:27
15:27
18:27 (*)
Schalkstetten ab
09:32
12:32
15:32
18:32 (*)
Waldhausen ab
09:39
12:39
15:39
18:39 (*)
Gussenstadt ab
09:50
12:50
15:50
18:50 (*)
Gerstetten an
10:05
13:05
16:05
19:05

Gültig vom 30.04. bis zum 15.10.2016 an allen Sonn- und Feiertagen.
(*) Abfahrt kann sich an Dampfzug-Fahrtagen um bis zu 10 Minuten verzögern.

Gerstetten - Amstetten

(m)
   
Gerstetten ab
08:00
10:55
13:55
16:55
Gussenstadt ab
08:11
11:06
14:06
17:06
Waldhausen ab
08:20
11:16
14:16
17:16
Schalkstetten ab
08:26
11:23
14:23
17:23
Stubersheim ab
08:31 (*)
11:29
14:29
17:29
Amstetten an
08:50
11:44
14:44
17:44

Gültig vom 30.04. bis zum 15.10.2016 an allen Sonn- und Feiertagen.
(*) Abfahrt kann sich an Dampfzug-Fahrtagen um bis zu 10 Minuten verzögern.

Fußnoten und Hinweise:

(a): Bahnhofshock in Gerstetten (externe Vereine)
(b): Kindertag bei der Lokalbahn
(c): Bahnhofsfest des Vereins UEF Lokalbahn in Gerstetten
(d): Herbstfahrt
 
(m): Der Zug verkehrt an allen Betriebstagen als Museumstriebwagen (T 06)
(n): Nikolausdampfzüge mit besonderem Fahrplan (Fahrkarten nur im Vorverkauf)
(S): An diesem Tag findet Dampfbetrieb auf der Schmalspurbahn von Amstetten nach Oppingen statt.
(w): Zugfahrt mit geführter Wanderung ab Gerstetten (Anmeldung erforderlich)
3-Loewen-Takt

Der Museumstriebwagen T06 verkehrt mit freundlicher Unterstützung des Landes Baden-Württemberg.
 
PDF

Download (PDF-Dateien):

Fahrplan 2017 zum Download (Flyer DIN A4)
Jahresfahrplan 2017 Gesamtprospekt zum Download (1.006 kB)
Jahresfahrplan 2017 - Gesamtprospekt - einzelne Seiten zum Download (1.191 kB)
 

Triebfahrzeuge: Dampflok 75 1118, Museums-Dieseltriebwagen T 06
Wagen: Bi (ex DB und ÖBB)

 

Reguläre Fahrpreise

Dampfzug

Museumstriebwagen

Fahrscheine
einfach
hin/rück
einfach
hin/rück
Erwachsene
10,00 €
14,00 €
4,80 €
9,60 €
Kinder (4-14 J.)
5,00 €
7,00 €
2,40 €
4,80 €
Familienkarte
(2 Erw. + 2 Kinder)
-
30,00 €
-
16,00 €
Gruppenkarte **
(4 Erwachsene)
-
49,00 €
-
-
Fahrradtransport
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
** Hinweis zur Gruppenkarte: 2 Kinder (4-14 Jahre) zählen wie 1 Erwachsener
 

Ermäßigte
Fahrpreise***

Dampfzug

Museumstriebwagen

Fahrscheine
einfach
hin/rück
einfach
hin/rück
Erwachsene
-
12,00 €
kostenlos
kostenlos
Kinder (4-14 J.)
-
6,00 €
kostenlos
kostenlos
Fahrradtransport
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
*** Ermäßigungen werden bei Vorlage des Schönes-Wochenende-Ticket, des Baden-Württemberg-Ticket, des DING-Entdeckerticket und der htv-Tageskarte gewährt.
 

Hinweise zum Zugverkehr auf der UEF Lokalbahn


Fahrkarten für den historischen Dampfzug
erhalten Sie an den Fahrtagen im Bahnhof Gerstetten, vor der Abfahrt des Zuges am Bahnsteig in Amstetten, während der Fahrt bei unseren ehrenamtlichen Schaffnern sowie per Online-Kauf inklusive Sitzplatzreservierung.


Fahrkarten für den Museumstriebwagen T06
erhalten Sie an Bord des Zuges von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern.
Neu ist die Möglichkeit zum Kauf an allen DB-Fahrkartenautomaten oder unter www.bahn.de
Das DING-Entdeckerticket (5-Personen-Gruppe oder Einzelticket) erhalten Sie an allen DB-Fahrkartenautomaten, als OnlineTicket unter www.ding.eu und bei allen Verkaufsstellen der DB (Reisebüros).


Die Fahrzeiten der Lokalbahn-Züge sind auf die Nahverkehrszüge der DB im Bahnhof Amstetten abgestimmt, sodass ein Anschluss gewährt werden kann. Bei Verspätungen der DB-Züge bis maximal 20 Minuten kann der Lokalbahn-Zug in der Regel warten. Die Entscheidung darüber obliegt dem diensthabenden Zugpersonal.


Gegen Vorlage der Dampfzug-Fahrkarte erhalten Sie Ermäßigungen beim Besuch des Eisenbahnmuseums und des Riffmuseums im Bahnhof Gerstetten.
Im Eisenbahnmuseum werden nach Voranmeldung Führungen für Gruppen angeboten.


Gruppen (im Dampfzug ab 15 Personen, im Museumstriebwagen ab 10 Personen) können kostenlos bei der unten genannten Kontaktadresse angemeldet werden. Bitte melden Sie Ihren Besuch nach Möglichkeit zwei Wochen vor der gewünschten Fahrt an. Reservierte Plätze werden an den Startbahnhöfen bis max. 10 Minuten vor Abfahrt des Zuges freigehalten.

Wichtig für die Reservierung ist die exakte Nennung der Züge, die Sie nutzen möchten, sowie der Reisetag. Ebenfalls bitten wir Sie um die Mitteilung einer (Mobil-)Telefonnummer unter der wir Sie am Fahrtag erreichen können.

 

Einzelreisende und Kleingruppen können Fahrkarten einschließlich Sitzplatzreservierung auch im Vorverkauf online erwerben.


Alle Dampfzüge führen einen Speisewagen in dem Sie gemütlich einen Imbiss mit kalten Getränken oder Kaffee und Kuchen zu sich nehmen können.
Im Museumstriebwagen werden Ihnen kalte Getränke angeboten.


Unsere Speise- und Getränkekarte finden Sie hier zum Download.


Speisewagen


Alle Lokalbahn-Züge verfügen über ein Gepäckabteil bzw. führen einen Gepäckwagen für den (kostenlosen!) Transport von Fahrrädern bzw. Kinderwagen mit.
Radfahrer-Gruppen ab fünf Personen werden im Dampfzug und im Museums-triebwagen dringend um eine Voranmeldung gebeten, da die Mitnahme aller Räder sonst nicht gewährleistet werden kann.

Maximal können jedoch aus Platzgründen im historischen Dampfzug 20 Fahrräder und im Museumstriebwagen T06 acht Fahrräder transportiert werden!

Der kostenlose Fahrradtransport wird von den Landkreisen Heidenheim und Alb-Donau-Kreis ermöglicht.


Bei kühler Witterung ist der Zug beheizt.


Menschen mit Behinderung
beachten bitte unsere Hinweise zur Barrierefreiheit.


Bitte beachten Sie die Besonderheiten des historischen Zugbetriebs, insbesondere die Emissionen der Dampflok (Rauch und Ruß).


Aus technischen Gründen behalten wir uns eine Traktionsänderung vor.

 

Weitere Informationen und Reservierungen unter:

UEF Lokalbahn Amstetten-Gerstetten e.V.
Postfach 1123
89543 Gerstetten

E-Mail: info@uef-lokalbahn.de

nach oben


Aktualisiert am 22.01.2017